Pfingsten vom 03. bis 05. Juni 2017

 

Samstag, den 03. Juni

13.00 Uhr Eröffnung durch die JUNGE BÜHNE
Christine Hankel, Veranstalterin, Aminata Touré, Landesvorstand
Bündnis 90/Die Grünen und dem Bürgermeister der Gemeinde Bordesholm, Helmut Tiede
15.00 Uhr "Klosterkirche Bordesholm" Da steckt 'ne Menge drin.
Entdeckung der Klosterkirche spielerisch mit Nils Clausen, Kulturbeauftragter
16.00 Uhr Rund um die Klosterkirche "Wildkräuter kennen lernen" mit Gesa ,Treffpunkt Eingang
20.00 Uhr Marktende
Marktzusammensein unter der Linde mit Handmusik und kleinen Leckereien

Sonntag, den 04. Mai

10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl.Es singt die Kantorei.
11.00 Uhr "Klosterkirche Bordesholm" Da steckt 'ne Menge drin.
Entdeckung der Klosterkirche spielerisch mit Nils Clausen, Kulturbeauftragter
12.00 Uhr ACOUSTIC-MUSIC "MERLOT", ausgefeilte Eigenkompositionen mit
Anleihen in Rock, Blues, Rock 'n Roll, Folk, Pop und Jazz von Florian Kampen,
Rhythmus und Sologitarren, und Helge Keipert mit Background-Gesang sowie
Willy Nehlsen als Sänger mit seiner einfühlsamen und rauhen Stimme
15.00 Uhr Afrikanische Geschichten für Groß und Klein mit Kora-Musik und Trommel-Rhythmen
- von Tikuma, die so gern eine Nuss essen wollte
- von NaNaNa Bo Sele Sele - die ihre Hütte mitten auf dem Weg der wilden Tiere baute
- von Kethiwe - der Königin der Mbira
20.00 Uhr EM in großer Besetzung steht für sein ganz eigenes musikalisches Universum.
Mit Elementen aus Swing, Blues, Gospel in einem unverwechselbaren rockigen.
Gesamtprogramm spielt er sich in die Herzen des Publikums.

Montag, den 05. Juni

10.00 Uhr Taufgottesdienst mit Taufen am See mit Herrn Pastor Engel
11.00 Uhr Markt offen
12.00 Uhr Triefnass, leidenschaftlich spielt das Lutopia Orchestra einen Stilmix aus funky
Blues, Rock und Polka. Geradeheraus und wirkungsvoll. Onemanband Toni und
Antanina am Kontrabass. Zu zweit massiv besetzt mit Tasten, Balg, Drums, etlichen
Saiten und speziellen Gitarren sind sie ein illustres Augenmusik Phänomen.
Shake off your blues.
15.00 Uhr Lyrische Klänge, Rhythmen und Geschichten
aus fernen, warmen Ländern und längst vergangener Zeit
verzaubern das kleine und große Publikum
Barbara Krippendorf erzählt, trommelt, singt und tanzt
Samba Ndiaye aus dem Senegal spielt Kora, die westafrikanische Harfe
18.00 Uhr Marktende

   Eintritt: ZWEI EURO


Der Markt wird von der Gemeinde Bordesholm und dem Kultur- und Verschönerungsverein unterstützt

Künstlerplakat gestaltet vom Foto Gaby Kühl (1997) DURCH
Design: www.creative-valley.com



Marktorganisation
Christine Hankel
Lüttenheisch 21 a
24582 Bordesholm
Telefon 0 43 22/95 93
Email: christine.hankel@web.de
www.lindenmarkt-bordesholm.de

Informationen über die Region -
der Tourismusverein Bordesholm Land e. V. informiert Jugendtreff Bordesholm mit dem "Aktivmobil"
u. a. Gesichtermalerei und mehr

Unter der Linde:
Schmiedefeuer mit Frank Bäng
Thomas Jaspert mit der Moritatenräucherei, Fisch, Gesang und Meer

Im Haus der Kirche
Fristil, das Café mit köstlichen Besonderheiten, aus Kiel im Lessingbad
Integrationsbetrieb unter Sven Büll-Carstens

Bordesholmer Heimatsammlung im Klosterstift
Gartengestaltung einst und jetzt
Ein Streifzug durch Gartenanlagen, Blumenhäuser und Cafés im Bordesholmer Land
Gewölbekeller im Klosterstift
Das Kloster Nova Monasterium in alten Urkunden
"Die Bordesholmer Marienklage"

 

Der Lindenmarkt wird von der Gemeinde Bordesholm unterstützt
Die Lindenmarkt-Organisation ist Mitglied im Kultur- und Verschönerungsverein